Top Left Background Top Right Background
Bottom Right Background

Stellenanzeigen.biz arbeitet im Anzeigenauftrag für Unternehmen im Sinne der nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen. Der Vertrag über die Veröffentlichung einer oder mehrerer Anzeigen eines Auftraggebers auf stellenanzeigen.biz in der Rubrik „Seellenanzeigen“ oder „Stellen“ zum Zweck der Mitarbeitergewinnung.

Der Betreiber von stellenanzeigen.biz, contentking.de, Nicolas Sacotte, Am Stadtgraben 25, 88677 Markdorf, behält sich vor, Anzeigenaufträge wegen des Inhalts, der Herkunft oder der technischen Form nach einheitlichen, sachlich gerechtfertigten Grundsätzen abzulehnen, insbesondere wenn deren Inhalt gegen Gesetze oder behördliche Bestimmungen verstößt oder deren Veröffentlichung für den Betreiber und/oder Dritte unzumutbar ist.

Jede Stellenanzeige kann für maximal 365 Tage, mindestens aber so lange das Paket/Abomodell bezahlt ist, geschaltet werden. Stellenanzeigen sind kostenpflichtig und werden innerhalb des erworbenen “Pakets” automatisch verrechnet. Die Stellenanzeigen sind den jeweiligen Kategorien eindeutig zuzuordnen. Es gelten jeweils die aktuellen Preise bei Auftragserteilung. Die Rechnung wird als E-Mail nach erfolgreichem Checkout versendet. Die Zahlung erfolgt sofort und ist unabhängig vom Erfolg der Ausschreibung auf stellenanzeigen.biz. Die Abrechnung für Anzeigen erfolgt nicht einzeln, Anzeigen sind Bestandteil des gebuchten Pakets.

Von der Stellenanzeige aus kann auf Wunsch des Auftraggebers ein Link zu dem ausschreibenden Unternehmen gesetzt werden. Für die Inhalte der hinter dem Link stehenden Seiten übernimmt der Auftraggeber die volle Verantwortung; der Betreiber von stellenanzeigen.biz übernimmt für die Inhalte der in Auftrag gegebenen Stellenanzeige, für darin angebrachte Links oder deren Inhalte keine Haftung.

Die Freischaltung der Anzeige erfolgt im Rahmen der ordnungsgemäßen und üblichen Bearbeitung des Auftrags in der Regel innerhalb weniger Werktage, wenn die Texte für die Anzeige korrekt in die vorgesehenen Eingabemasken eingetragen wurden. Der Auftraggeber hat dennoch keinen Anspruch auf konkrete Freischaltttermine. Der Auftraggeber trägt die Verantwortung für die Richtigkeit des vorgelegten Anzeigentextes. Das Layout der Anzeige richtet sich nach einheitlichen Vorgaben des Betreibers. Der Auftraggeber kann bereits veröffentlichte Anzeigen im Nachhinein selber berichtigen, anpassen oder auch löschen. Die Stellenanzeigen sind nur via stellenanzeigen.biz online zugänglich; Technische Ausfallzeiten der Stellenplattform stellenanzeigen.biz führen zu keinerlei Ansprüchen auf Verlängerung der Anzeigedauer der Stellenanzeigen oder Pakete, sofern die Ausfallzeiten nicht schuldhaft zu vertreten sind.

Der Auftraggeber verpflichtet sich, korrekte Angaben insbesondere hinsichtlich der Stellenanzeige als auch seiner Kontakt- und Unternehmensdaten zu machen, und insbesondere eine gültige E-Mail-Adresse anzugeben. Nachrichten des Betreibers an die Adresse sind vom Auftraggeber innerhalb einer Arbeitswoche zu lesen und zu bearbeiten. Unrichtige Kontaktdaten oder unrichtige Inhalte einer Stellenanzeige führen zur Sperre geschalteter Anzeigen und können, insbesondere bei wiederholt unrichtigen Stellenanzeigen oder unrichtigen Kontaktdaten, zum Ausschluss des Auftraggebers von der Jobbörse auf stellenanzeigen.de führen.

Der Auftraggeber erklärt sich bis auf schriftlich Widerruf damit einverstanden, vom Betreiber, per E-Mail, telefonisch oder auf dem Postweg zu Zwecken der Stellenbörse kontaktiert zu werden. Ferner erklärt sich der Auftraggeber bis auf Widerruf damit einverstanden, dass seine Kontaktdaten digital auf den Servern der Plattform stellenanzeigen.biz gespeichert und verfügbar gemacht werden. Die für die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags über die Veröffentlichung einer oder mehrerer Anzeigen des Auftraggebers erforderliche Speicherung und Verarbeitung seiner Daten im Rahmen der datenschutzrechtlichen Bestimmungen durch den Betreiber bleibt von den vorstehenden Bestimmungen im Übrigen unberührt.

Der Betreiber behält sich im Übrigen die Geltendmachung weitergehender Ersatz- oder sonstiger Ansprüche vor.

Erfüllungsort/Gerichtsstand: 88677 Markdorf, Deutschland

nach oben
Close Notification

aktuelles aus unserem Magazin

weitere Artikel aus unserem Magazin

The demo site does not allow user regstraion. However, to check the dashboard you can login to a demo account instead.

The page you are trying to access is protected and requires authentication, do you want to login to a demo account to access this page?

Close Notification
Hinweis:

You are are not allowed to perform this action on demo site.

de_DEDeutsch
de_DEDeutsch